Zum Inhalt Zum Hauptmenü Zur Suche Zum Footer
Höchst am Main, 17. Jahrhundert (c) HMF: Horst Ziegenfusz
Porzellan Museum
Fr, 11. Oktober 2019 —— 15:00

Die Höchster Altstadt entdecken

Entdecken und erkunden Sie mit der bekannten Stadtführerin Silke Wustmann die malerische Altstadt von Höchst. Seit 2014 in die Route der Deutschen Fachwerkstraße aufgenommen, hat Höchst zahlreiche Fachwerkhäuser und Adelspalais, deren Ursprünge zum Teil bis ins späte Mittelalter reichen. Besondere Highlights sind das Höchster Schloss mit imposantem Turm, Burggraben und Schlossplatz sowie die Justinuskirche – eine der  ältesten Kirchen Hessens. Das besondere Flair der im 2. Weltkrieg nicht zerstörten Höchster Altstadt wird durch die beeindruckende und vorbildlich restaurierte mittelalterliche Stadtbefestigung am Mainufer gerahmt. Die historische Mainmühle, sowie Zolltor und Turm aus dem frühen 17. Jahrhundert sind weitere Glanzlichter der Stadt.

Die Höchster Altstadt entdecken
mit Silke Wustmann
4€ / 2€
Treffpunkt/Start: Porzellan Museum Frankfurt, Bolongarostraße 152, 65929 Frankfurt-Höchst


Oktober 2019
Mo Di Mi Do Fr Sa So
 
 
 
 
04
 
 
 
07
 
 
 
 
 
 
 
14
 
 
 
 
 
 
 
21
 
 
 
24
 
25
 
 
 
28
 
 
 
31