Zum Inhalt Zum Hauptmenü Zur Suche Zum Footer
Vortrag
Mi, 16. Dezember 2020 —— 18:00

ENTFÄLLT!
"Als der Taler vor 500 Jahren auf Wanderschaft ging ..."

Nach der Entdeckung großer Silbervorkommen wurde 1516 die Bergstadt St. Joachimsthal (Heute Jachymov/ Tschechien) gegründet. Der Landesherr, Graf Stefan Schlick, ließ aus diesem Silber große Guldengroschen mit dem Bild des Hl. Joachim prägen. Von diesen Joachimstaler Münzen leitet sich der bekannte Begriff „Taler“ ab.

Vortrag von Joachim Töppel
Eintritt frei!
Ort: Sonnemann-Saal des Historischen Museums

Die Vorträge finden im Sonnemann-Saal des Historischen Museums Frankfurt statt. Für das Foyer des Museums und Toilettenbesuch ist Gesichtsschutz erforderlich. Im Saal, der normalerweise 199 Personen Platz bietet, sind bei entsprechender Bestuhlung 35 Personen zugelassen. Im Saal ist keine Maskenpflicht. Aufgrund der Schließzeiten des Museums müssen wir den Saal pünktlich um 19 h verlassen.