Zum Inhalt Zum Hauptmenü Zur Suche Zum Footer
1:1 CONCERTS im Bernusgewölbe
Musik
Wed, 23. June 2021 —— 13:00 - 14:00

1:1 CONCERTS — Eine ungewöhnliche Begegnung mit Musik

Jeweils von 13 bis 14 Uhr geben freischaffende Musiker*innen Konzerte in der intimen Atmosphäre des Bernusgewölbes im Historischen Museum Frankfurt.
1 Musiker*in, 1 Zuhörer*in, 2 Meter Abstand. Bei den 1:1 CONCERTS findet eine ca. 10 minütige wortlose eins-zu-eins Begegnung zwischen Hörer*in und Musiker* statt. Ein eröffnender Blickkontakt ist der Impuls für ein sehr persönliches Konzert – eine ungewöhnliche, aber für beide Seiten intensive Erfahrung, die Nähe trotz Distanz ermöglicht. Spielstätte ist das historische Bernusgewölbe im Historischen Museum mit einer schönen Akustik.

Eintritt frei! Um eine Spende wird gebeten. Die Spenden fließen an den Verein Kulturzeiter*in e.V.

Teilnahme an den Konzerten ist nur nach vorheriger Anmeldung möglich.
Hier gelangen Sie zur Anmeldung.
Ort: Bernusgewölbe im Jungen Museum Frankfurt

June 2021
Mon Tue Wed Thu Fri Sat Sun
 
01
 
02
 
03
 
04
 
05
 
06
 
07
 
08
 
09
 
10
 
11
 
12
 
13
 
14
 
15
 
16
 
17
 
18
 
19
 
20
 
21
 
22
 
23
 
24
 
25
 
26
 
27
 
28
 
29
 
30
 
 
 
 
 
Führung Frankfurter Gartenlust
Wed, 23. June 2021 —— 16:00

Frankfurter Gartenlust

Der Palmengarten feiert 2021 seinen 150. Geburtstag! Der GrünGürtel wird 30!
Diese Jubiläen dienen dem Historischen Museum als Anlass, den Umgang mit Parks und öffentlichen Gärten in Frankfurt in Vergangenheit und Gegenwart in einer kulturgeschichtlichen Ausstellung zu beleuchten.
Die Stadt Frankfurt verfügt über 1.300 Hektar öffentlich zugängliche Grünanlagen wie Parks, Sportanlagen, Spielwiesen, die Wallanlagen und die beiden Mainufer (Angabe 2018). Insgesamt hat Frankfurt über 52 % an Grünflächen im weitesten Sinne – dazu gehören auch Kleingärten, Friedhöfe oder das Straßenbegleitgrün. Angesichts von Wohnungsknappheit, Klimawandel und anspruchsvollen Freizeitbedürfnissen der Stadtbevölkerung unterliegen die Grünflächen einem ständigen Wandel. Die Ausstellung verfolgt den Wandel und die wechselnden Möglichkeiten für die Bevölkerung, die Grünflächen für sich in Anspruch zu nehmen. Die öffentlichen Parks und Gärten sind darüber hinaus ein wichtiger Teil für die Stadtentwicklung und –planung. Wie verleihen die Grünflächen der Stadt der Gegenwart ihr Profil und lassen sie auch neue Entwicklungen zu? Diese und weitere Fragen stehen im Mittelpunkt:
Wie haben sich die Parks in der Stadt entwickelt? Wie werden sie benutzt? Wer bestimmt über ihre Nutzung? Wie geht die Stadt mit den Flächen um? Was erwartet die Bevölkerung? Wer nutzt die Flächen für welchen Zweck? Wie sehen die Formen der Teilhabe aus? Wer geht lieber in den Palmengarten oder in den Zoo? Welche Rolle spielen die Freiräume für das urbane Leben? Welche Zuschreibungen erhalten sie von der Politik? Werden bestimmte Pflanzenarten an bestimmten Orten und zu bestimmten Zeiten bevorzugt?

Führung mit Roman Schumilow
10 €/5 € Eintritt + 3 € Führung
Info zum Start: Museumskasse

Es gibt wieder öffentliche Führungen mit den Vermittler*innen des Historischen Museums!
Bis zu 25 Personen können an einer Führung teilnehmen, dabei ist uns die Einhaltung der empfohlenen Maßnahmen zum Infektionsschutz ein wichtiges Anliegen: Der Mindestabstand zwischen den Teilnehmer*innen wird eingehalten, Kontaktdaten der teilnehmenden Personen werden für den Fall einer Infektion für einen Monat hinterlegt (und danach gelöscht).
Der Besuch des Museums ist nur mit einer medizinischen Mund-Nasen-Maske (FFP2, KN 95 (ohne Ventil), OP–Maske, Typ I, II und IIR) möglich.

Wichtig: Um an einer Führung / Stadtgang / Veranstaltung teilnehmen zu können, muss ein "Negativnachweis" (Impfnachweis, Genesenennachweis oder Testnachweis (24 Std. gültig))
zusammen mit einem amtlichen Ausweis im Museum vorgezeigt werden.


Für die Führung ist eine Anmeldung beim Besucherservice des HMF erforderlich:
Information und Anmeldung
Mo – Fr 10.00 – 16.00 Uhr
Tel. +49 69 212-35154
E-Mail: besucherservice@historisches-museum-frankfurt.de

oder kaufen Sie online Ihr Ticket für diese Führung.

June 2021
Mon Tue Wed Thu Fri Sat Sun
 
01
 
02
 
03
 
04
 
05
 
06
 
07
 
08
 
09
 
10
 
11
 
12
 
13
 
14
 
15
 
16
 
17
 
18
 
19
 
20
 
21
 
22
 
23
 
24
 
25
 
26
 
27
 
28
 
29
 
30
 
 
 
 
 
Stadtlabor Gärtnern Jetzt
Wed, 23. June 2021 —— 18:00

Fahrradtour: Essbare Stadt im Klimawandel

Mit dem Fahrrad erkunden wir die essbare Stadtnatur: Wie erkennen wir was und wieviel geerntet werden darf? Wie passt sich die Natur dem Klimawandel an?
Vom Ginnheimer Kirchplatzgärtchen radeln wir zum Historischen Museum mit der Stadtgärtnerin Sybille Fuchs, Klimawerkstatt.

Anmeldung erforderlich: sybille@klimawerkstatt-frankfurt.de, kostenfrei (Spenden willkommen)

June 2021
Mon Tue Wed Thu Fri Sat Sun
 
01
 
02
 
03
 
04
 
05
 
06
 
07
 
08
 
09
 
10
 
11
 
12
 
13
 
14
 
15
 
16
 
17
 
18
 
19
 
20
 
21
 
22
 
23
 
24
 
25
 
26
 
27
 
28
 
29
 
30
 
 
 
 
 
Führung Frankfurter Gartenlust
Wed, 23. June 2021 —— 19:00

Online-Führung
Frankfurter Gartenlust

Die kulturhistorische Ausstellung verfolgt die Entwicklung der Parks und Grünflächenplanung in Frankfurt seit dem 18. Jahrhundert bis in die Gegenwart. Der Bogen spannt sich von den bürgerlichen Gärten vor der Stadt über die Entstehung der Wallanlagen als erste städtische Parkanlage bis hin zum Hafenpark am Mainufer. Den Rahmen für die Online-Führung bildet der 3D-Rundgang durch die Ausstellung. Die Vermittler*innen des Historischen Museums erläutern die verschiedenen Bereiche der Ausstellung, zeigen zentrale Objekte und beziehen dabei verschiedenste Medien abwechslungsreich ein. Die Ausstellung macht deutlich, dass gerade in Zeiten von starkem Bevölkerungszuwachs, vielfältigen Freizeitbedürfnissen und Klimawandel die Grünflächen wesentlich für ein gutes Stadtklima sind. Das Live-For­mat der On­line-Füh­rung er­mög­licht den Aus­tausch mit den Ver­mitt­ler*innen und an­de­ren Teilnehmenden.

Technische Voraussetzungen
Die angebotene Online-Führung findet im Zoom-Format statt. Technische Voraussetzungen für die Teilnahme an den Online-Formaten sind ein mit dem Internet verbundenes Endgerät mit Kamera und Mikrofon, eine stabile Internetverbindung sowie die Verwendung eines aktuellen Webbrowsers wie Google Chrome, Firefox oder Microsoft Edge. Mehr Informationen zu Ablauf und Nutzung erhalten Sie nach der Anmeldung und Buchung.

Eine Anleitung zu Zoom finden Sie hier: Kurzanleitung zu Zoom

Tickets sind über den Online-Shop erhältlich:
Online-Rundgang "Frankfurter Gartenlust", 23.06.21
Kosten: 5 € p.P., Dauer 60 min.

June 2021
Mon Tue Wed Thu Fri Sat Sun
 
01
 
02
 
03
 
04
 
05
 
06
 
07
 
08
 
09
 
10
 
11
 
12
 
13
 
14
 
15
 
16
 
17
 
18
 
19
 
20
 
21
 
22
 
23
 
24
 
25
 
26
 
27
 
28
 
29
 
30