Zum Inhalt Zum Hauptmenü Zur Suche Zum Footer
Sonderveranstaltung
So, 06. November 2022 —— 11:00 - 16:00

Zeichen.Zeit

Zeig uns Deine Stadt und zeichne mit!

Skizziere neue Orte in deiner Stadt.
Die Stadt ist unser Experimentierfeld: wir zeichnen mit Tusche und machen Lichtzeichnungen in der Dunkelheit.
Wir besuchen die Stadtlaborausstellung "Stadt-Blicke" im Historischen Museum. Dort sehen wir Ergebnisse des Workshops in den Osterferien.
Inspiriert von der Ausstellung ziehen wir zeichnend durch die Stadt, probieren neue Techniken und Stile. Wie verändert sich ein Ort, wenn man dort länger verweilt und ihn künstlerisch verändert?

Anmeldung unter 069/7380913 oder info[at]jkwf.de

Jugend-Kultur-Werkstatt Falkenheim Gallus e.V.,
Herxheimer Str. 4, 60326 Frankfurt

November 2022
Mo Di Mi Do Fr Sa So
 
 
 
03
 
04
 
 
 
07
 
 
09
 
 
11
 
 
 
14
 
 
 
 
18
 
 
 
21
 
 
23
 
24
 
 
 
 
28
 
 
30
 
 
 
 
 
Führung
So, 06. November 2022 —— 12:00

Stadtlabor Stadt-Blicke

Baustelle, Umleitung, Abriss, Umbau: So kennen wir Frankfurt. Schon immer war die Stadt ständig im Wandel. Wie finden das die Menschen, die hier leben, wie blicken sie auf ihre Stadt? Im Stadtlabor sind in Kollaboration mit der Stadtgesellschaft Zeichnungen, Radierungen und Collagen entstanden – mit Bleistift, Buntstift, Filzstift, Kohle, Tusche oder Kreide. Die Blicke reichen vom Großpanorama bis ins kleinste Detail. Neben aktuellen urbanen Entwicklungen und persönlichen Kommentaren gibt es auch Blicke in die Zukunft.

Mehr Informationen zum Stadtlabor Stadt-Blicke gibt es hier.

Führung mit Kristina Klein
8 €/4 € Eintritt + 3 € Führung
Infos zum Start: Museumskasse

Worauf Sie bei Ihrem Besuch achten müssen, finden Sie hier.

An Führungen können bis zu 25 Personen teilnehmen. Daher wird eine Anmeldung im Vorfeld empfohlen. Möglich ist diese über den Online-Ticketshop und den Besucherservice (besucherservice[at]historisches-museum-frankfurt.de, T (069) 212-35154). Sind noch Plätze frei, kann man sich auch unmittelbar vor Beginn der Veranstaltung an der Museumskasse anmelden.

November 2022
Mo Di Mi Do Fr Sa So
 
 
 
03
 
04
 
 
 
07
 
 
09
 
 
11
 
 
 
14
 
 
 
 
18
 
 
 
21
 
 
23
 
24
 
 
 
 
28
 
 
30
 
 
 
 
 
Junges Museum
So, 06. November 2022 —— 14:00 - 17:00

Offene Werkstatt im Jungen Museum

Am Wochenende bietet das Junge Museum Besucher*innen mit Kindern ab 8 Jahren einen Einblick in eine unserer Werkstätten.
Einfach vorbeikommen und die Werkstätten, das Labor und die historischen Spielräume des Jungen Museums kennenlernen und mitmachen – das Angebot reicht von Collage und Schnitzen über Kaufladen bis zu Textil, Musik und Urban Sketching.

Es ist keine Anmeldung erforderlich und nur der Eintritt ins Museum zu entrichten.

Was Sie bei Ihrem Besuch beachten müssen, finden Sie hier.

November 2022
Mo Di Mi Do Fr Sa So
 
 
 
03
 
04
 
 
 
07
 
 
09
 
 
11
 
 
 
14
 
 
 
 
18
 
 
 
21
 
 
23
 
24
 
 
 
 
28
 
 
30
 
 
 
 
 
Inklusive Führung
So, 06. November 2022 —— 15:00

Führung in Leichter Sprache
Die Highlights des HMF

mit Philipp Bachmann und Jonathan Greenleaf

Bei dieser Führung erkunden Sie das Museum in Leichter Sprache. Sie können die Schneekugel, den Saalhof und die Dauerausstellungen besuchen. In der Glaskuppel der Schneekugel kann man acht verschiedene Modelle von Frankfurt sehen. Im Ausstellungsbereich "Frankfurt Einst?" zeigt Ihnen das inklusive Guide-Team weitere besondere Ausstellungsstücke.

inklusive Führung in Leichter Sprache
Eintritt: 8 €/4 € + 3 € Führung

An Führungen können bis zu 25 Personen teilnehmen. Daher wird eine Anmeldung im Vorfeld empfohlen. Möglich ist diese über den Online-Ticketshop und den Besucherservice (besucherservice[at]historisches-museum-frankfurt.de, T (069) 212-35154). Sind noch Plätze verfügbar, kann man sich auch unmittelbar vor Beginn der Veranstaltung an der Museumskasse anmelden.

Worauf Sie bei Ihrem Besuch im Museum achten müssen, finden Sie hier.

Mehr zur Leichten Sprache im Museum finden Sie hier.

November 2022
Mo Di Mi Do Fr Sa So
 
 
 
03
 
04
 
 
 
07
 
 
09
 
 
11
 
 
 
14
 
 
 
 
18
 
 
 
21
 
 
23
 
24
 
 
 
 
28
 
 
30
 
 
 
 
 
Porzellan Museum
So, 06. November 2022 —— 15:00

Kaffeeklatsch im Rokoko – Wie die Luxusgüter Kaffee, Tee und Schokolade zu einem etablierten Teil der europäischen Trinkkultur wurden.

Seit wann gibt es das erste Kaffeehaus in Frankfurt? Wie erlangte die Schokolade ihre Popularität in Europa? Als was diente eigentlich der Tee ursprünglich? Diese und weitere Fragen beantwortet Laura Grossbach im Rahmen einer Führung im Porzellan Museum. Hier kann man die recht besonderen Trinkgewohnheiten des Rokokos kennenlernen. Der Fokus liegt auf den damals in Europa neu eingeführten kolonialen Heißgetränken – Kaffee, Tee und Schokolade.

Führung im Porzellan Museum mit Laura Grossbach
Eintritt: 4 €/ermäßigt 2 € + 3 € Führung
Ort: Porzellan Museum Frankfurt, Bolongarostraße 152, 65929 Frankfurt-Höchst

Worauf Sie bei Ihrem Besuch achten müssen, finden Sie hier.

An Führungen können bis zu 20 Personen teilnehmen. Daher wird eine Anmeldung im Vorfeld empfohlen. Möglich ist diese über den Online-Ticketshop und den Besucherservice (besucherservice[at]historisches-museum-frankfurt.de, T (069) 212-35154). Sind noch Plätze verfügbar, kann man sich auch unmittelbar vor Beginn der Veranstaltung an der Museumskasse anmelden.
 

November 2022
Mo Di Mi Do Fr Sa So
 
 
 
03
 
04
 
 
 
07
 
 
09
 
 
11
 
 
 
14
 
 
 
 
18
 
 
 
21
 
 
23
 
24
 
 
 
 
28
 
 
30