Zum Inhalt Zum Hauptmenü Zur Suche Zum Footer
Projekt
Mo, 19. März 2018 —— 18:00

luminale

ALLE MEINE GRENZEN HABEN EILE
Lichtkunst Outdoor: Ein Selfie-Licht
Ein Projekt von Darya von Berner

Darya von Berner fasst die bestehende Skulpturengalerie im Eingangsbereich des Neubaus des Historischen Museums als Einladung zum Spiel auf. Mit ihrer Installation ALLE MEINE GRENZEN HABEN EILE erweitert sie dieses Angebot um einen Schritt. Mehrere starke Scheinwerfer werden gegenüber der Skulpturengalerie installiert. Sobald ein Besucher in den Lichtkegel tritt, wirft er einen übergroßen Schatten an die Wand mit den Skulpturennischen. So entsteht ein historisch mehrschichtiges Schattentheater, indem die Vergangenheit und die Gegenwart miteinander in Aktion treten. Die Zuschauer werden zu Akteuren, und die Wand mit den steinernen Figuren zur Bühne. Die Natur dieser Installation im öffentlichen Raum ist von einem lebendigen Hin- und Her geprägt und existiert jeweils nur für wenige Momente. Die Passanten werden eingeladen, ihre Interaktion mit den steinernen Figuren in einem Selfie festzuhalten. Sie bilden, im Netz gesammelt, ein Archiv der Erinnerungen, das die Geschichte der einzelnen Skulpturen neu beleuchtet und erweitert.

18. - 23. März 2018, 18 bis 23 Uhr
Eintritt frei!

Oktober 2022
Mo Di Mi Do Fr Sa So
 
 
 
 
 
 
 
 
04
 
05
 
 
 
 
 
10
 
11
 
 
13
 
14
 
 
 
17
 
18
 
 
 
 
 
 
24
 
 
 
 
 
 
 
31