Zum Inhalt Zum Hauptmenü Zur Suche Zum Footer
Johann Peter Melchior: Prunkservice mit Tafelaufsatz © HMF, Uwe Dettmar
Porzellan Museum
Sun, 07. November 2021 —— 15:00

Das weiße Gold aus Höchst: die Geschichte der Höchster Porzellanmanufaktur

Porzellan aus Höchst hat eine lange Tradition: In den größten Sammlungen der Welt finden sich Originalstücke aus der hiesigen Manufaktur, selbst Königin Luise von Preußen hatte zwei Frühstücksgedecke aus Höchst in ihrer Aussteuer und die Königin von England erhielt auf ihrem Staatsbesuch in Frankfurt Höchster Porzellan als Geschenk. Anhand von antikem Porzellan erzählt Laura Grossbach am 07. November um 15 Uhr die bewegte Geschichte der Höchster Porzellanmanufaktur.
 
Führung im PMF mit Laura Grossbach
Eintritt 4€ / 2€
Ort: Porzellan Museum Frankfurt, Kronberger Haus, Bolongarostr. 152, 65929 Frankfurt-Höchst

Es gibt wieder öffentliche Führungen im Porzellan Museum Frankfurt!
Bis zu 20 Personen können an einer Führung teilnehmen, dabei ist uns die Einhaltung der empfohlenen Maßnahmen zum Infektionsschutz ein wichtiges Anliegen.
Der Besuch des Museums ist nur mit einer medizinischen Mund-Nasen-Maske (FFP2, KN 95 (ohne Ventil), OP–Maske, Typ I, II und IIR) möglich.

Für die Führung ist eine Anmeldung beim Besucherservice des HMF erforderlich:
Information und Anmeldung
Mo – Fr 10.00 – 16.00 Uhr
Tel. +49 69 212-35154
E-Mail: besucherservice@historisches-museum-frankfurt.de
 

December 2021
Mon Tue Wed Thu Fri Sat Sun
 
 
 
02
 
03
 
 
 
06
 
07
 
 
 
10
 
 
 
13
 
14
 
 
16
 
17
 
 
 
20
 
21
 
 
23
 
 
 
 
27
 
28
 
 
30