Zum Inhalt Zum Hauptmenü Zur Suche Zum Footer

Museumsuferfest

Dieses Jahr steht das Museumsuferfest unter dem Motto „Es wird französisch!“. Auch im Historischen Museum Frankfurt geht es französisch zu. Am Samstag, den 26.August unterhalten uns Frederika Haas und Vassily Dück ab 12.30 Uhr mit klassischen Chansons und Musetten, am Sonntag spielt das Akkordeon Duo Nicole Bieker und Katja Münzing französische Musik. Den ganzen Tag über serviert das Café Frankfurt rund um die Uhr Leckereien. Für das leibliche Wohl der Besucher/innen ist bestens sorgt. Machen Sie mit der Bekenner-App Selfies im Museumsquartier und laden Sie diese anschließend auf der Selfie Wall hoch. Es lohnt sich: alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer werden zum nicht-öffentlichen Preopening des neuen Ausstellungshauses am 4. Oktober 2017 eingeladen.

Natürlich kommen auch die Kleinsten beim Museumsuferfest nicht zu kurz. Von 11.00 bis 19.00 Uhr wird am Samstag und Sonntag die Kinderspur für unsere kleinen Besucher/innen vermittelt. Dabei steht alles unter dem Motto ausprobieren, entdecken und Sammelbildchen suchen. Auf dem Weg durch die Dauerausstellung „Frankfurter Sammler und Stifter“ gibt es an den Experimentierstationen Motive in Spendern, die gesammelt und in ein Sammelalbum eingeklebt werden können.

Unsere hessische Kurfürstin Bäppi LaBelle schlüpft in die Haut einer französischen Dame und führt ihr Publikum durch die Highlights des Historischen Museum. Zudem werden tagsüber zahlreiche Themenführungen im Haus angeboten. Der Sonntag endet mit einem ansehnlichen Highlight für die Gewinner des MUF-Gewinnspiels. Sie dürfen das Abschlussfeuerwerk vom Rententurm aus betrachten, der damals zu den höchsten und heute zu den schönsten und ältesten Türmen Frankfurts gehört.

Programm

Freitag, 25.8.2017: 
18.00 Uhr:           Wolfgang Cilleßen, Führung „Frankfurter Sammler und die französische Kunst“
19.00 Uhr            Wolfgang Cilleßen, Führung „Frankfurter Sammler und die französische Kunst“
 19.30 Uhr           Barbara Rubert, „Frankfurter Sammler und Stifter“,
20.30 Uhr            Frank Berger, Stadtgang „Frankreich in Frankfurt“
21.00 Uhr            Bettina Tenge-Lyazami, „Die Highlights des HMF“

Samstag, 26.8.2017:  
11-19 Uhr            Kinderspur im HMF mit Susanne Thimm
12.30 Uhr            Musik im Sonnemann-Saal
13.00 Uhr            Anne Gemeinhardt, „Die Faszination für die Fremde“       
14.00 Uhr            Führung mit Bäppi la Belle
14.30 Uhr            Musik im Sonnemann-Saal
15.00 Uhr            Anne Gemeinhardt, „Die Highlights des HMF“
15.15 Uhr            Führung mit Bäppi la Belle
16.30 Uhr            Frank Berger, Stadtgang „Frankreich in Frankfurt“
17.30 Uhr            Musik im Sonnemann-Saal
17.45 Uhr            Katharina Böttger, „Thomas Ganter. Man with a Plaid Blanket“ im 13. Sammlerraum
18.00 Uhr            Hannes Pflügner, „Zu Besuch in der Stauferzeit“
19.30 Uhr            Musik im Sonnemann-Saal
20.00 Uhr            Adriane Dolce, „Hinauf auf den Rententurm“
 20.30 Uhr           Pascal Heß, „Fünf aus acht – die Architektur des HMF“
11-15 Uhr            Info-Stand der Historisch Archäologischen Gesellschaft HAG im Morgensternkabinett

Sonntag, 27.8.2017:  
11-19 Uhr            Kinderspur im HMF mit Anna-Sophia Fischer
12.30 Uhr            Musik im Sonnemann-Saal
13.00 Uhr            Führung mit Bäppi la Belle
14.00 Uhr            Führung mit Bäppi la Belle
14.30 Uhr            Musik im Sonnemann-Saal
16.00 Uhr            Hannes Pflügner, „Hinauf auf den Rententurm“
17.30 Uhr            Musik im Sonnemann-Saal
18.00 Uhr            Marita Pastoors-Hagelüken, “Die Highlights des HMF”
18.30 Uhr            Musik im Sonnemann-Saal
11-15 Uhr            Info-Stand der Historisch Archäologischen Gesellschaft HAG im Morgensternkabinett