Zum Inhalt Zum Hauptmenü Zur Suche Zum Footer
Blick auf die Nidda mit vielen Ästen
Stadtgang
Do, 29. Juli 2021 —— 18:00

Stadtgrün im Wandel dokumentiert. Ein Rundgang mit der Naturwissenschaftlerin Indra Starke-Ottich

Frankfurt ist eine dynamische Stadt. Um die Veränderungen zu dokumentieren, führt das Forschungsinstitut Senckenberg bereits seit 1985 im Auftrag des Umweltamtes eine Biotopkartierung durch. Jedes Jahr wird ein Segment der Stadt bearbeitet. Derzeit läuft der sechste Durchgang. Die Daten können auch als Grundlage für zukünftige Planungen dienen. Am Beispiel des Nordpark Bonames, der sich in den letzten Jahrzehnten stark verändert hat, wird ein Einblick in die Methodik der Biotopkartierung gegeben.

Dr. Indra Starke-Ottich gehört der Arbeitsgruppe Biotopkartierung am Senckenberg Forschungsinstitut und Naturmuseum Frankfurt an.



Anmeldung erforderllich: besucherservice@historisches-museum-frankfurt.de, Treffpunkt wird bei der Anmeldung bekanntgegeben: T +49 69 212-35154, 3 €
 

September 2021
Mo Di Mi Do Fr Sa So
 
 
 
02
 
 
 
 
06
 
07
 
 
09
 
10
 
 
 
13
 
14
 
 
 
17
 
 
 
20
 
21
 
 
23
 
24
 
 
 
27
 
28