Zum Inhalt Zum Hauptmenü Zur Suche Zum Footer

Club33


Der Club33 besteht aus maximal 33 Mitgliedern, die sich für einen Zeitraum zwischen 3 und 33 Jahren bereit erklären, jeweils 3.333 € pro Jahr für die Erweiterung der Sammlung des Historischen Museums zur Verfügung zu stellen.
 
Der Club33 trifft sich einmal im Jahr, jeweils am 3. März, zu einem Galaabend, um bei dieser Gelegenheit die neuen Ankaufsobjekte kennen zu lernen.
 
Im Jahr 2014 konnte durch den Club33 ein großformatiges, qualitätvolles Gemälde, das den Seidengroßhändler und Kommerzienrat Franz Maria Schweitzer mit seiner Familie um 1758 darstellt, erworben werden.
 
Das Ankaufsobjekt des Jahres 2015 ist ein Gemälde in Temperatechnik mit einer Mainansicht Frankfurts von Fritz Wucherer aus dem Jahr 1906. Es war als Entwurf für ein heute nicht mehr vorhandenes Wandgemälde im Frankfurter Römer geschaffen worden.
 
Bislang gehören dem Club33 Dr. Andreas Dietzel, Thomas Heymann, Dr. Phoebe Kebbel, Hilmar Kopper, Stefan Kroll, Robert Mangold, Markus Pfüller, Sabine Petersen-Spindler, Ulrike Schiedermair, Dr. Wolf Schröder-Hilgendorff, Dr. Manfred Spindler, Konrad von Bethmann, Rolf Windmöller und weitere Mitglieder an.
 

Kontakt
Freunde & Förderer des HMF
Andrea von Bethmann
E-Mail info(at)freunde-hmf.de