Zum Inhalt Zum Hauptmenü Zur Suche Zum Footer

Angebote für Lehrkräfte im Überblick

Fortbildungen für Lehrkräfte

Das Team „Schule im Museum“ des Historischen Museums und des Jungen Museums bietet zweimal jährlich gemeinsam Fortbildungsveranstaltungen für Lehrkräfte an, um über das kommende Ausstellungsprogramm und neue museumspädagogische Formate zu informieren. Wir möchten Raum für einen größeren (Ideen-)Austausch bieten und es ermöglichen, den Besuch im Museum frühzeitig in den Unterrichtsalltag einzuplanen.
 

Nächste Termine:

03.02.21 14-18 Uhr
Fortbildung für Lehrkräfte: Grundschulen

Ausstellung "Die Stadt und das Grün. Umwelt, Klima & DU"
Stadtgang "Zusammenleben im Mittelalter", Führung "Stadtentwicklung"

Ort: online als Zoom-Konferenz (Zugangsdaten werden nach der Anmeldung zugesandt)
Anmeldung: besucherservice@historisches-museum-frankfurt.de
Tel.: 069 212 35154 oder bei der Hessischen Lehrkräfteakademie über den folgenden Link: https://akkreditierung.hessen.de/web/guest/catalog/detail?tspi=202446_



Mittwoch, 10.02.2021, 14-16 Uhr für weiterführende Schulen
Ort: online als Zoom-Konferenz (Zugangsdaten werden nach der Anmeldung zugesandt)
Anmeldung: besucherservice@historisches-museum-frankfurt.de
Tel.: 069 212 35154 oder bei der Hessischen Lehrkräfteakademie über den folgenden Link: https://akkreditierung.hessen.de/web/guest/catalog/detail?tspi=202447_
 
14 Uhr Begrüßung
 
„Stadtlabor-Ausstellung „Ich sehe was, was Du nicht siehst. Rassismus. Widerstand. Empowerment“ (verlängert bis 30.3.2021) – Schüler*innen-Workshop und Multimediaguide 14+
 
Schulprojekt Selbstdarstellung und Alltagssünden - Theoretische und künstlerische Auseinandersetzung mit Themen, die seit dem Mittelalter aktuell sind
 
Virtuelle Kaffeepause in Kleingruppen
 
15 Uhr Drei Ausstellungen zum Thema „Die Stadt und das Grün“:  
Wechselausstellung „Frankfurter Gartenlust“ (25.3.-29.8.2021)
Junges Museum: „Umwelt, Klima & DU“ (28.3.-24.10. 2021)    
Stadtlabor „Gärtnern Jetzt“ (28. 4.- 10.10. 2021)
 
Ausblick: Drei Ausstellungen zum Thema „Frankfurt und der NS“ (ab Oktober 2021)
 
16 Uhr Ende der Fortbildung

Teilnahme nur mit vorheriger Anmeldung beim Besucherservice oder der hessischen Lehrkräfte-Akademie möglich.



 

Newsletter

Unser zweimal jährlich erscheinender Newsletter bietet Ihnen einen Überblick über die kommenden Ausstellungen im Historischen Museum, dem Stadtlabor und dem Jungen Museum, die sie begleitenden Vermittlungsangebote sowie eine Terminübersicht und das Programm der Fortbildungen für Lehrkräfte.

Anmeldung: per Mail mit dem Betreff „Anmeldung Newsletter Schule im Museum“ an besucherservice@historisches-museum-frankfurt.de

Hier können Sie die den aktuellen Newsletter herunterladen

 

Führungen für Lehrkräfte

An jedem Montag nach der Eröffnung einer Sonderausstellung bieten wir Führungen für Lehrkräfte an, damit Sie die Ausstellungen sowie die Begleitangebote kennen lernen können.
 

Nächster Termin:
-

Gut zu wissen

Besondere Öffnungszeiten für gebuchte Gruppen

Um Schulklassen den zeitlichen Ablauf ihrer Ausflüge zu erleichtern, kann bei der Buchung von Führungen und Stadtgängen so weit verfügbar unter der Woche ein Termin vor der eigentlichen Museumsöffnungszeit um 10 Uhr gebucht werden.


Picknickzonen

Im Jungen Museum Frankfurt, gelegen im Altbau des Historischen Museums, sind auf der Ebene 0 und der Ebene 3 Picknickzonen eingerichtet.


Museumsbus und Fördermöglichkeiten zum Museumsbesuch

Informationen zu den Fördermöglichkeiten des Museumsbesuch sowie Informationen zur Beförderung von Ihrer Schule ins Museum mit dem Museumsbus erhalten Sie beim Stadtschulamt Frankfurt.


Anbindung ÖPNV

U-Bahnen U4, U5 (Dom/Römer) Straßenbahnen 11, 12 (Römer/Paulskirche)
zu Fuß ca. 5 Minuten von den Haltestellen über den Römerberg Richtung Mainufer.
S-Bahnen 1, 2, 3, 4, 5, 6, 8, 9 bis Frankfurt-Hauptwache, ca. 10 Minuten Fußweg in Richtung Römer.